Der Versuch, zu organisieren und zu entrümpeln, wenn Sie ein Hoarder, Packrat oder clutterbug sind, ist viel wie ein bergauf kämpfen battle…in ein Tornado … während er einen Fallschirm trägt. Was ich damit sagen will, ist, Entrümpeln für Horter ist nicht einfach. Aber mit harter Arbeit, Hingabe und einer kräftigen Portion Geduld ist es möglich. Hier sind zehn lebensverändernde Entrümpelungstipps für Horter, Packrats und Clutterbugs.

Pin für später

decluttering Tipps für Horter-Haufen von unbenutzten Sachen in einem Raum geworfen

Haftungsausschluss: Ich bin weder Arzt noch Psychiater. Bitte nehmen Sie die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen nicht als medizinischen Rat. Wenn Sie oder jemand, den Sie lieben, an einer Hortungsstörung leiden, bitte ich Sie dringend, sich heute behandeln zu lassen.

WARUM MENSCHEN HORTEN

Letztendlich horten Menschen aus Angst. Sie befürchten, dass sie eines Tages einen bestimmten Artikel benötigen, und wenn dieser Tag kommt, befürchten sie, dass sie es sich möglicherweise nicht leisten können, den Artikel zu ersetzen, oder dass er ihnen nicht zum Kauf zur Verfügung steht.

Manche Menschen horten Informationen in Form von Büchern, Papieren, Quittungen usw. aus Angst, wenn sie sich von dem Gegenstand trennen würden, wären die Informationen für immer verloren.Andere Menschen beginnen als Reaktion auf ein traumatisches Lebensereignis wie den Tod eines geliebten Menschen (wo sie oft ihr Hab und Gut erben), eine Scheidung oder einen plötzlichen Verlust ihres persönlichen Besitzes aufgrund einer Naturkatastrophe zu horten.

Hoarder erleben ein erhöhtes Maß an Stress und Angst, wenn sie mit dem Wegwerfen von Gegenständen konfrontiert werden; diese Angst, gepaart mit einer lähmenden Angst, die falschen Entscheidungen darüber zu treffen, welche Gegenstände aufbewahrt und welche entsorgt werden sollen, führt häufig dazu, dass Häuser bis zum Rand mit Unordnung in Form von Müll gefüllt sind, vernachlässigte Sammlungen, Berge von Kleidung, und Arbeitsplatten voller abgelaufener Lebensmittel und schmutzigen Geschirrs.

EINZIGARTIGE HERAUSFORDERUNGEN, DENEN SICH HOARDER BEIM ENTRÜMPELN GEGENÜBERSEHEN

Entrümpeln ist für Hoarder anders. Das märchenhafte Szenario, alle Habseligkeiten aus dem Haus zu entfernen und alles ordentlich auf dem Rasen vor dem Haus zu stapeln, während ein Reinigungsteam das leere Haus schrubbt und ein Team professioneller Organisatoren, Therapeuten und Müllentferner dabei hilft, die kuratierten Stapel zu entrümpeln und zu sortieren, bevor die überlebenden Schätze innerhalb einer Stunde fachmännisch in das Haus zurückgebracht werden, funktioniert nur in tv Land.

Hoarder stehen vor einzigartigen Herausforderungen und Hindernissen, wenn es darum geht, ihre Häuser zu organisieren und zu entrümpeln. Die Standard-Entrümpelungstipps von One-in-One-Out, entfernen Sie alles, was Sie seit einem Jahr nicht mehr verwendet haben, und entfernen Sie Duplikate.

Warum die ‚Wenn Sie es in einem Jahr nicht benutzt haben, spenden Sie es‘ Regel gilt nicht für Horter, Packrats und Clutterbugs. Die Realität ist, dass die meisten Hortenden Haufen von Gegenständen haben, die seit einem Jahrzehnt oder länger nicht mehr das Licht der Welt erblickt haben.

Warum die One-in-One-Out-Regel bei Horten nicht funktioniert. Sie müssten die Mathematik auf Null in fünfzig ändern, damit das Entrümpeln effektiv ist. Und seien wir ehrlich, zu erwarten, dass jemand mit einer Hortungsstörung NIEMALS einen anderen Gegenstand in sein Haus bringt, ist einfach nicht realistisch.

Warum die ‚get rid of duplicates‘-Regel nicht für Hoarder gilt. Duplikate? Natürlich wird es Duplikate im Haus eines Hamsters geben! Es hat keinen Sinn zu versuchen, einen Hamsterer davon zu überzeugen, Duplikate loszulassen. Das Mandat von „Sie haben fünfzig Spatel, werden Sie alle bis auf einen los“, würde wahrscheinlich den durchschnittlichen Hamsterer in einen ausgewachsenen Angstanfall versetzen. Es ist einfach zu viel von ihnen allen auf einmal zu erwarten.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Horter (sowie einige Packrats und Clutterbugs) immense Schwierigkeiten haben, Entscheidungen zu treffen. Jedes einzelne Stück Unordnung im Haus eines Hamsters dient als ständige Erinnerung an eine falsche (oder möglicherweise falsche) Entscheidung.

Auf der einen Seite wird sich ein Hamsterer verprügeln, weil er einen weiteren unnötigen Gegenstand gekauft hat. Auf der anderen Seite wird er sich weigern, es aufzugeben, weil er es eines Tages brauchen könnte.

EBENEN DES HORTENS

Kannst du nur ein ‚kleines bisschen‘ horten? Es stellt sich heraus, du kannst.

Laut dem Institut für herausfordernde Desorganisation gibt es 5 Ebenen des Hortens:

Ebene eins – Alle Türen, Fenster und Treppen sind nutzbar. Sanitär, HLK, Elektro in einwandfreiem Zustand. Alle Zimmer können genutzt werden. Keine übermäßige Unordnung. Home enthält funktionierende Rauchmelder und Kohlenmonoxiddetektoren. Keine Anzeichen von Schädlingen.

Ebene zwei- Ein wichtiger Ausgang blockiert. Ein großes Gerät, HVAC, oder Sanitär nicht in einwandfreiem Zustand während der Saison benötigt. Keine funktionsfähigen Feuer- oder CO-Melder. Haustierabfälle können durch Sehen oder Riechen erkannt werden. Leichte bis mittlere Anzeichen von Schädlingen. Gerüche von schmutzigem Geschirr, Mehltau und / oder Mülltonnen. Unordnung verhindert, dass einige wichtige Wohnbereiche ordnungsgemäß genutzt werden.

Stufe drei – Das Äußere des Hauses ist mit Gegenständen überladen, die normalerweise drinnen aufbewahrt werden. Ein Bereich des Hauses enthält leichte strukturelle Schäden, die seit mindestens 6 Monaten vorhanden sind. Sanitär-, Elektro- und / oder HLK-Anlagen funktionieren nicht länger als eine Saison. Tiere schlecht gepflegt. Nachweis von Schädlingen / Spinnweben. Unordnung verhindert, dass wichtige Wohnbereiche funktionsfähig sind. Unordnung ist um wichtige Reisewege innerhalb des Hauses gestapelt. Mindestens ein Raum kann aufgrund von Unordnung nicht genutzt werden. Große Mengen an üblen Gerüchen vorhanden.

Stufe vier – Alle oben genannten plus: Strukturelle Schäden durch undichte oder gebrochene Rohre, gesicherte Kanalisation und zerbrochene Fenster. Tiere, die nicht im Rahmen von Verordnungen betreut werden. Schädlinge deutlich gehört und gesehen einschließlich spinnen, mäuse/ratten, kakerlaken, flöhe, etc. Clutter blockiert Ausgänge. Wichtige Wohnräume sind so überladen, dass sie nur begrenzt zugänglich sind. Verrottendes Essen vorhanden. Geschirr und Besteck sind unbrauchbar.

Stufe fünf – All das Plus: Übermäßiges Laub im Freien. Kaputte Maschinen auf dem Grundstück. Wohnräume sind unbrauchbar. Die Zimmer können nicht für den vorgesehenen Zweck genutzt werden. Schädlingsbefall ist im Haus vorhanden. Toiletten, Waschbecken, Wannen sind nicht in Ordnung. Unordnung hat gefährliche Bedingungen im ganzen Haus geschaffen. Menschlicher Abfall ist vorhanden. Zuhause ist zu einem Gesundheitsrisiko geworden.

decluttering Tipps für hoarders-Haufen von schmutzigem Geschirr in einem schmutzigen Waschbecken

10 DECLUTTERING TIPPS FÜR HOARDERS

Clutter hat eine Art zu multiplizieren, wenn wir nicht suchen. Es stapelt sich heimlich, hinter verschlossenen Türen. Für Hortende (oder Menschen mit Hortungstendenzen) nimmt Unordnung oft die Form von Müll, kaputten und unbrauchbaren Gegenständen oder wild gewordenen Sammlungen an.

Das Haus eines Hamsters ist selten nur ein bisschen chaotisch. Es ist oft unsicher, unhygienisch und in einigen Fällen unbewohnbar.

Hier sind 10 Entrümpelungstipps für Horter, die tatsächlich funktionieren.

1.) HILFE ERHALTEN

Hilfe für Horten kann in vielen Formen kommen. In erster Linie, wenn Sie vermuten, dass Sie (oder jemand in Ihrer Nähe) ein Hort ist, suchen Sie bitte Beratung. Wenn Sie einen professionellen, lizenzierten Berater an Ihrer Seite haben, können Sie die Trauer verarbeiten, die Dinge auf gesunde Weise loszulassen.

Sobald Sie einen Berater gefunden haben, sollten Sie eine vertrauenswürdige Person (oder Personen) finden, sei es ein Ehepartner, ein Freund oder ein anderes Familienmitglied, das beim Entrümpeln helfen kann.

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie nicht alleine sind! Die Leute werden helfen, wenn Sie sie erreichen.

2.) STOP THE INFLOW OF STUFF

Wie ich bereits sagte, ist es unrealistisch zu erwarten, dass ein Hamsterer den Zufluss von Sachen vollständig stoppt und das Potenzial hat, in Form von Binge-Shopping-Touren nach hinten loszugehen.Stattdessen, wenn Sie oder jemand, den Sie lieben, ein Hamsterer ist, sollte das Ziel sein, Ihr Zuhause einfach von mehr Gegenständen zu befreien, als Sie mitbringen. Streben Sie mehr Entrümpelungstage und weniger Einkaufstage an.

3.) START SMALL

So verlockend es auch sein mag, einem Horter helfen zu wollen, indem er sein gesamtes Zuhause an einem Wochenende entrümpelt, könnte dies zu PTBS-ähnlichen Symptomen führen, die zu einer raschen Eskalation der Hortertendenzen führen könnten.

Auch wenn Sie eine ‚Alles-oder-Nichts‘ -Person sind (ich kann mich darauf beziehen), ist es wichtig, am Anfang kleine Schritte zu unternehmen (eine Tischplatte, eine Ecke eines Raumes, eine Schublade), um den Schwung aufrechtzuerhalten.

Arbeiten Sie Zoll für Zoll, dann Fuß für Fuß und schließlich Raum für Raum, bis Sie Ihre Ziele erreichen.

4.) LÖSCHEN SIE EINEN PFAD

Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie das Haus eines Hamsters entrümpeln, ist, Wanderwege zu und von den wichtigsten Wohnbereichen im Haus zu räumen. Diese Schlüsselbereiche sind die Küche, Badezimmer und Schlafbereiche.

Beim Entrümpeln ist eine sichere Navigation unerlässlich. Schließlich können Sie die Unordnung erst beseitigen, wenn Sie tatsächlich zur Unordnung gelangen.

5.) BEGINNEN SIE MIT TRASH

Hier können Familie und Freunde für einen Hamster hilfreich sein. Viele Horter trauen anderen Menschen nicht, ihre Sachen anzufassen. Sie befürchten, dass Dinge ohne ihr Wissen weggeworfen oder sogar unter ihnen ‚gestohlen‘ werden.

Wenn Sie einem Hamsterer beim Entrümpeln helfen, bitten Sie ihn zunächst um Erlaubnis, Gegenstände, die eindeutig Müll sind, wie leere Dosen, Lebensmittelverpackungen und gebrauchte Papiertücher, zu entsorgen.

Dies wird nicht nur Vertrauen zwischen Ihnen und ihnen aufbauen, sondern auch den Hausbesitzer befreien, damit er sich darauf konzentrieren kann, sentimentalere Gegenstände zu entwirren.

6.) FOKUS AUF SICHERHEIT

Die kritischsten Bereiche, die in einem Hoarder- (oder Packrat-) Haus aufgeräumt werden müssen, sind die Küche, die Badezimmer und die Schlafbereiche. Ebenso wichtig ist es, sichere Wege zu schaffen, die erforderlich sind, um von diesen Räumen hin und her zu reisen.

Wenn du einem Hamsterer beim Entrümpeln hilfst, erinnere ihn daran, dass das ultimative Ziel nicht darin besteht, all seine Sachen loszuwerden, sondern darin, sein Zuhause für ihn sicher zu machen. Daher brauchen sie eine Küche, die sauber und übersichtlich genug ist, um Mahlzeiten zuzubereiten, ein funktionierendes Badezimmer für Hygienezwecke und einen sicheren und sauberen Schlafplatz.

7.) BLEIBEN SIE MOTIVIERT

Der beste Weg, um beim Entrümpeln motiviert zu bleiben, besteht darin, den Zeitaufwand für jede Entrümpelungssitzung zu begrenzen. Es kann hilfreich sein, einen Timer einzustellen und mehrere Tage hintereinander in 15-Minuten-Schritten zu arbeiten, anstatt eine einzelne Marathon-Entrümpelungssitzung zu haben, nach der Sie zu erschöpft sind, um noch einige Tage fortzufahren.

Eine weitere Möglichkeit, beim Entrümpeln motiviert zu bleiben, besteht darin, Vorher-Nachher-Fotos zu machen. Dies wird Ihnen helfen, Ihren Fortschritt visuell zu verfolgen, was äußerst lohnend ist.

Entrümpeln muss nicht langweilig sein! Sie können erhebende Musik hören, häufige Pausen einlegen oder sich ein Lieblingsgetränk gönnen (Wein, jemand?).

Fordern Sie sich heraus, eine bestimmte Anzahl von Elementen in einem festgelegten Zeitraum zu entwirren, ein Spiel zu spielen und nur blaue Elemente zu entwirren … oder lila … oder weiß, seien Sie kreativ, während Sie arbeiten, solange es Ihnen hilft, motiviert zu bleiben.

8.) KONZENTRIERT BLEIBEN

Viele Menschen mit Clutter-Problemen leiden auch unter Aufmerksamkeitsdefiziten. Das heißt, es ist schwieriger für sie, konzentriert zu bleiben als für die durchschnittliche Person.

Der beste Weg, um mit Ablenkungen umzugehen, besteht darin, Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon auszuschalten, beim Entrümpeln nicht fernzusehen und beim Sortieren schnelle Entscheidungen zu treffen. Erlaube dir KEINEN ‚Vielleicht‘ -Haufen!

Die Wörter „vielleicht“ und „eines Tages“ sollten beim Entrümpeln unbedingt vermieden werden!

Achten Sie auch darauf, Gegenstände sofort nach Abschluss einer Entrümpelungssitzung zu spenden und zu entsorgen. Entfernen Sie sie so schnell wie möglich aus dem Haus.

Wenn Sie auf einen wertvollen Gegenstand stoßen, den Sie verkaufen möchten, legen Sie ihn in eine separate Box, um ihn zu einem späteren Zeitpunkt zu bewerten und aufzulisten. Verschließen Sie die Schachtel am Ende der Sitzung, um eine Rückforderung des Inhalts zu vermeiden.

9.) GIB DIR GNADE

Du bist nicht über Nacht in einem überfüllten Zuhause aufgewacht. Daher sollten Sie nicht erwarten, dass die Unordnung über Nacht verschwindet.

Wenn es darum geht, Unordnung aus Ihrem Haus zu beseitigen, schneiden Sie sich etwas locker.

Lassen Sie sich nicht von Schuldgefühlen, Reue oder Wut davon abhalten, zu entwirren. Dies sind alles völlig normale, erwartete Reaktionen, die absolut zu spüren sein sollten, aber seien Sie vorsichtig, nicht auf sie einzugehen, sonst können sie schnell zu Stolpersteinen werden.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen, machen Sie eine kurze Pause. Gehen Sie um den Block, um den Kopf frei zu bekommen. Beginnen Sie dann erneut, wenn Sie bereit sind.

10.) HIRE A PROFESSIONAL

Wenn alles andere fehlschlägt, möchten Sie vielleicht einen Fachmann beauftragen, Ihr Zuhause zu entrümpeln. Dies ist besonders hilfreich, wenn das Haus ein Gesundheitsrisiko darstellt oder strukturell nicht gesund ist.

Die durchschnittlichen Kosten für das Räumen und Reinigen des Hauses eines Hamsters hängen von der Menge an Unordnung, dem Standort des Hauses sowie der allgemeinen Sicherheit des Hauses ab.

Die durchschnittlichen Kosten für das Entfernen von Unordnung mit 1-800-GOT-JUNK liegen zwischen 140 und 500 US-Dollar. Stufe 4 & 5 Hamsterhäuser erfordern spezielle Ausrüstung und eine biogefährdende Crew kann erforderlich sein. Die durchschnittlichen Kosten einer Biohazard-Bereinigung können zwischen 3.000 und 5.000 US-Dollar liegen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Abfallbeseitigung oft keine professionelle Reinigung für Hamsterhäuser beinhaltet. Erwarten Sie, für eine gründliche, gründliche Reinigung über dem laufenden Preis für einen professionellen Hausreiniger in Ihrer Nähe zu zahlen.

Ich hoffe wirklich, dass diese Entrümpelungstipps für Horter eine Ermutigung für Sie waren. Wenn Sie oder jemand, den Sie lieben, ein Hort ist, gibt es Hoffnung!

MEHR DECLUTTER & ORGANISIEREN SIE TIPPS

  • Sie könnten ein Horten sein, wenn…20 Symptome einer Horten-Störung
  • So helfen Sie einem Horten: 5 Dinge, die Sie NIEMALS sagen sollten
  • Die langsame und stetige Entrümpelungsmethode: Wie man ein wenig auf einmal entrümpelt
Erfahren Sie, warum traditionelle Entrümpelungsmethoden für Horten nicht funktionieren. Hier erfahren Sie, wie Sie einem Hoarder helfen können, sein Zuhause von jemandem zu befreien, der mit Hoardern zusammengearbeitet hat.'s how to help a hoarder declutter their home from someone who's worked with hoarders.

“ Kostenlose druckbare Mai-Kalender für 2020
“ 20 Dollar Store Organisationsideen für Ihr gesamtes Zuhause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.