30shares
  • 23
  • 7

Terrific smoky Auberginen Kaviar spread/dip! Perfekt zum Verteilen auf Crackern für eine einfache, gesunde und köstliche Vorspeise.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie erhalte, wenn Sie über diese Links einen Kauf tätigen. Bitte beachten Sie meine Offenlegung für weitere Details.

Es ist ein weiteres altes traditionelles Gericht Rezept, das ich von meiner Mutter bekam und seine Wurzeln kommen aus der Ukraine / Russland aber viele andere Küchen verwenden ein ähnliches Rezept für diese Art von Ausbreitung.

Auch hier ist ein sehr ähnliches Spread-Rezept, aber es ist mit Squash und mit einer etwas anderen Methode gemacht.

Oh, und lassen Sie sich nicht durch den Namen „Kaviar“ verwechseln, er hat nichts mit den Fischeiern zu tun.

Der Brotaufstrich selbst kann entweder püriert oder in kleine Stücke geschnitten werden, die dem teuren Kaviar ähneln können.

Ehrlich gesagt, selbst meine Mutter wusste nicht, woher dieser Name kommt, wenn du es weißt, lass es uns bitte unten in den Kommentaren wissen!

Auberginen Kaviar Rezept

Es ist ein perfekter gesunder Brotaufstrich, der vegan, paleo, glutenfrei und milchfrei ist – einfach genial!

Die Zutaten für dieses Rezept sind:

  • Olivenöl
  • Aubergine
  • Zwiebel
  • Tomatenmark
  • Salz
  • Zucker
  • gemahlener Pfeffer
  • Knoblauch

***Scrollen Sie nach unten, um die vollständige Liste der Zutaten und die Rezeptkarte zu sehen***

Kaviar

1. Braten (oder Grill) die Auberginen: Ofen vorheizen auf 425 ° F (220 ° C).

2. Waschen Sie die Auberginen, tupfen Sie sie trocken und stechen Sie die Hautseiten der Auberginen mit den Zinken einer Gabel überall hin. Mit Öl bestreichen und auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen.

3. Backen Sie für 30 Minuten oder bis vollständig durch und sehr weich gekocht.

4. Stellen Sie sicher, dass Sie die Aubergine beim Backen einige Male wenden.

5. Nachdem Sie die Auberginen aus dem Ofen genommen haben, wickeln Sie sie in Folie und legen Sie sie auf einen Teller oder ein Kühlregal. Sobald Sie abgekühlt sind und sich nicht die Finger verbrennen, entfernen Sie die Haut. Es sollte ganz leicht abgehen.

6. Schneiden Sie die Auberginen in kleine Würfel.

7. Bereiten Sie den Rest der Zutaten vor. Fügen Sie in einer mittelgroßen Pfanne Olivenöl hinzu und braten Sie die Zwiebel etwa 5 Minuten lang durchscheinend an. Die Tomatensauce unterrühren und die Hitze reduzieren. Noch 5 Minuten kochen lassen.

8. Die geschnittenen Auberginen in die Pfanne geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und gehacktem Knoblauch würzen. Alles gut umrühren, bis alle Zutaten in der Sauce bedeckt sind und bei schwacher Hitze etwa 7-9 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.

9. Vom Herd nehmen und mit frisch gehackten Kräutern bestreuen. Am besten warm serviert, kann aber als kalter Aufstrich mit Crackern, Pita-Chips, Crostini-Toast oder als glutenfreie Option Sellerie- oder Gurkenstäbchen genossen werden.

Lagern – Dieser Auberginenkaviar kann bis zu 3 Tage in einem luftdicht verschlossenen Behälter gekühlt aufbewahrt werden. Ich würde nicht empfehlen, es einzufrieren, da es am besten sofort konsumiert wird.

Ich hoffe, Ihnen gefällt dieses Auberginenaufstrich-Rezept, lassen Sie mich wissen, wer es war!

xx Julia

Wenn Sie dieses Rezept lieben, könnte Ihnen auch gefallen

  • Kürbisaufstrich (russisches Kaviarrezept – Kabachkovaya Ikra)
  • Im Ofen gebratene Auberginenboote mit Himbeere und Ziegenkäse
  • Gefüllte Zucchiniboote mit Hühnchen
  • Goldene (gelbe) Zucchinischlitten | Vegan
  • Käsige Sommerkürbis-Zucchini-Bisse

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, probieren Sie , bitte hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Sternebewertung unten. Ich würde es lieben, wenn Sie es auf Facebook teilen oder auf Pinterest an Ihr Lieblingsrezeptbrett anheften würden! Ihr Feedback ist so wichtig und hilft anderen TYB-Lesern, die dieses Rezept zubereiten möchten. Vielen Dank, geschätzt!

Willst du mehr lecker?

nehmen Sie an der TYB-Community und abonnieren Sie meinen newsletter und Folge mir auf Instagram, Facebook, Twitter, und Pinterest, um die neuesten leckeren Rezept-updates.

Auberginen-Kaviar-Rezept (russischer Stil)

Grandioser rauchiger Auberginen-Kaviar-Aufstrich / Dip! Perfekt zum Verteilen auf Crackern für eine einfache, gesunde und köstliche Vorspeise.
5 from 1 vote

Prep Time 1 hr 10 mins
Cook Time 45 mins
Total Time 1 hr 55 mins

Course Appetizer, Side Dish
Cuisine Russian

Servings 1 bowl
Calories 966 kcal

Ingredients

  • ⅓ cup olive oil
  • 2 lb eggplant
  • 10 oz onion or about two large
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Pfeffer gemahlen
  • 2 Knoblauchzehe

Anleitung

  • Braten Sie die Auberginen: Ofen vorheizen auf 425 ° F (220° C).
  • Waschen Sie die Auberginen, tupfen Sie sie trocken und stechen Sie die Hautseiten der Auberginen mit den Zinken einer Gabel überall hin. Mit Öl bestreichen und auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • 30 Minuten backen oder bis sie vollständig durchgegart und sehr weich sind.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Aubergine beim Backen einige Male drehen.
  • Wickeln Sie die Auberginen nach dem Herausnehmen aus dem Ofen in Folie und legen Sie sie zum Abkühlen auf einen Teller oder ein Kühlregal. Sobald Sie abgekühlt sind, damit Sie sich nicht die Finger verbrennen, entfernen Sie die Haut. Es sollte ganz leicht abgehen.
  • Schneiden Sie die Auberginen in kleine Würfel.
  • Bereiten Sie den Rest der Zutaten vor. Fügen Sie in einer mittelgroßen Pfanne Olivenöl hinzu und braten Sie die Zwiebel etwa 5 Minuten lang durchscheinend an. Tomatenmark/Sauce unterrühren und Hitze reduzieren. Noch 5 Minuten kochen lassen.
  • Die geschnittenen Auberginen in die Pfanne geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und gehacktem Knoblauch würzen. Alles gut umrühren, bis alle Zutaten in der Sauce bedeckt sind und bei schwacher Hitze etwa 7-9 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.
  • Vom Herd nehmen und mit frisch gehackten Kräutern bestreuen.
  • Am besten warm serviert, kann aber als kalter Aufstrich mit Crackern, Pita-Chips, Crostini-Toast oder als glutenfreie Option Sellerie- oder Gurkenstäbchen genossen werden.

Hinweise

Lagern – Dieser Auberginenkaviar kann bis zu 3 Tage in einem luftdicht verschlossenen Behälter gekühlt aufbewahrt werden. Ich würde nicht empfehlen, es einzufrieren, da es am besten sofort konsumiert wird.

Keyword baba ganoush, baklazhannaya ikra, eggplant caviar, eggplant caviar dip, eggplant caviar russian style, eggplant spread, ikra, roasted eggplant, roasted eggplant caviar

DID YOU MAKE THIS RECIPE?

If you made this recipe I would love to see it and share it! Bitte taggen Sie mich auf IG @theyummy_bowl mit dem Hashtag #theyummy_bowl.

Hinweis: Die Nährwertangaben werden geschätzt und variieren je nach den verwendeten Produkten.

Vollständige Ernährung Haftungsausschluss finden Sie hier.

30shares
  • 23
  • 7


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.