• 17. April 2020
    Von Julia Austin
Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: chabybucko / Getty

Ich weiß, dass wir alle nervös werden punkt. Einige von uns wurden einen Monat lang unter Quarantäne gestellt. Einige sind erst seit ein paar Wochen drinnen, aber selbst das kann schwierig sein, wenn Sie es gewohnt sind, ein geschäftiges und soziales Leben zu führen. Obwohl wir auf das hören sollten, was die Experten sagen, haben einige von uns angefangen, Arzt zu spielen und zu entscheiden, dass wir wissen, wann es sicher ist, ins Freie zu gehen. Wenn wir wirklich etwas wollen, können wir uns eine ziemlich schiefe Logik einfallen lassen. Der menschliche Geist wird dir einen Streich spielen, wenn er entschlossen ist. Und so sehe ich Menschen, die sich aus ihren Häusern schleichen und sich der Ordnung widersetzen, zu Hause zu bleiben.

Jeder hat seine Gründe oder sollte ich sagen „Gründe.“ Die Sache ist, dass der beste Grund der Welt das Coronavirus nicht tötet, wenn Sie es während eines Ihrer Stealth-Ausflüge fangen. Und die überzeugendste Logik wird jemanden nicht gesund machen, wenn Sie ihm unwissentlich das Virus geben, während Sie das Stay at Home-Protokoll brechen. Hier sind dumme Gründe, das Haus zu verlassen, gequetscht.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Klaus Vedfelt / Getty

Ich bin so einsam

Ich verstehe. Wir sind alle einsam. Aber wenn du krank wirst und einen ganzen Monat drinnen bleiben musst — wirklich nicht einmal im selben Raum wie deine Familie oder Freunde sein kannst — dann wirst du eine ganz neue Ebene der Einsamkeit erleben. Oder wenn Sie wochenlang in einem Krankenhausbett landen, werden Sie unerträglich einsam sein. Also ruf einen Freund an. Und bleib drinnen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Jecapix / Getty

Ich möchte frische Luft

Die Luft in Ihrem Zuhause kann sich abgestanden anfühlen. Du willst nur frische Luft. Sie möchten also durch ein leeres Einkaufszentrum gehen oder den Nachbarn bei einem Hundespaziergang zu nahe kommen. Aber die Luft in Ihrem Haus wird ziemlich frisch erscheinen, wenn Sie im Krankenhaus landen, wo die Luft wirklich abgestanden ist.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: RuslanDashinsky / Getty

Mein Freund hatte es schon

Du wirst einen Freund sehen und glauben, dass du beide in Sicherheit bist, weil dein Freund es schon vor Wochen hatte. Sie glauben also, dass sie nicht mehr ansteckend ist, und wenn Sie Träger sind, können Sie sie nicht krank machen. Aber es gibt jetzt mehrere Stämme des Virus, so dass Sie Ihre Freundin immer noch krank machen könnten, oder sie könnte der Träger eines neuen Stammes sein und Sie krank machen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Grace Cary / Getty

Ich muss meinen kranken geliebten Menschen besuchen

Dein geliebter Mensch ist krank. Es ist dein Freund, mit dem du nicht lebst, und er hat es. Oder es ist deine Mutter. Oder es ist dein bester Freund. Einen geliebten Menschen nicht zu besuchen, wenn er krank ist, fühlt sich so unempfindlich an. Aber Sie können nicht helfen, sie schneller besser zu machen, indem Sie sich selbst in Gefahr bringen. Und du wirst dich selbst in Gefahr bringen. Und Sie könnten das Virus zu einem anderen gesunden geliebten Menschen tragen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: andresr / Getty

Ich habe eine Sache im Laden vergessen

Du hast Schlagsahne für das Pfannkuchenfrühstück vergessen, das du geplant hattest. Du hast Chiliflocken für deine Pizza vergessen. Nun, schade. Den perfekten Bissen Pizza oder Schlagsahne auf Ihren Pfannkuchen zu haben, ist das Risiko von COVID-19 nicht wert. Das Aufheben von Schlagsahne würde nicht als wesentlicher Auftrag angesehen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Ute Grabowsky / Getty

Ich suche mir gerne meine eigenen Produkte aus

So können Sie sich einen Lebensmittellieferservice leisten und sollten ihn bekommen, weil Sie aufgrund Ihres Alters oder Ihrer Vorerkrankungen gefährdet sind oder mit jemandem zusammenleben, der es ist. Aber Sie möchten Ihre Lebensmittel lieber selbst besorgen, da die Instacart-Person nicht genau die Avocados auswählt, die Sie mögen. Nun, vielleicht lohnt es sich, unvollkommene Avocados zu haben, um Ihre Gesundheit zu schützen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Getty

Es gibt einen süßen Hund

Sie sehen die Hunde Ihres Nachbarn in der Sackgasse oder der nächsten Auffahrt herumlaufen. Hunde machen dich so glücklich. Hunde haben kein Coronavirus, also denkst du nur: „Kann ich die Hunde nicht streicheln?“ Aber wenn du ein Träger bist und diese Hunde nach Hause schickst, um ihren Besitzer krank zu machen, dann haben diese süßen Hunde keinen gesunden Besitzer, der sich gut um sie kümmert.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Sutin Yuukung / EyeEm / Getty

Ich muss mein Auto waschen

Die Leute machen gerade Besorgungen, um zu rennen. Wie ihr Auto zu waschen. Viele Autowaschanlagen an Tankstellen sind derzeit noch geöffnet, Geben Sie den Leuten eine Ausrede, um auszusteigen und diesen „Auftrag“ zu erledigen.“ Aber wenn Sie diese verwenden, berühren Sie Tasten und Scheibenwischer, die andere berührt haben. Und wer braucht schon ein sauberes Auto während des Coronavirus?

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: recep-bg / Getty

Ich kann meine Mitbewohner nicht ausstehen

Sie können Ihre Mitbewohner nicht ausstehen. Du und sie die ganze Zeit. Du willst nur spazieren gehen und weg von ihnen sein — vielleicht kannst du mit Nachbarn plaudern. Aber wenn Sie im Krankenhaus landen, werden Sie Ihre Mitbewohner verzweifelt vermissen. Sie werden ihre Gesellschaft in Ihrem Wohnzimmer bevorzugen als die von Krankenschwestern auf der Intensivstation.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Aitor Diago / Getty

Ich habe etwas auf Craigslist gefunden

Einige von uns gehen mit wenig zu tun zum Online-Shopping. Vielleicht endlich den perfekten Beistelltisch für die Sofas oder den dekorativen Spiegel für das Schlafzimmer finden. Sie finden einen auf Craigslist zu einem günstigen Preis, der nur eine 10-minütige Autofahrt entfernt ist! Aber ich wette, Sie wären lieber gesund und hätten einen Beistelltisch, als krank zu werden, während Sie ein Möbelstück bekommen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: kate_sept2004 / Getty

Mein älterer Nachbar ist einsam

Sie wissen, dass einer Ihrer älteren Nachbarn niemanden hat, der sie besucht. Du willst ihr Gesellschaft leisten. Das ist sicherlich bewundernswert, aber wenn man einfach in ihr Haus geht, könnte man das Virus zu ihr tragen und sie krank machen. Wenn Sie sie aufmuntern möchten, sagen Sie Hallo vor ihrem Fenster und geben Sie Lebensmittel und andere Notwendigkeiten für sie ab.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Viktoriia Vyshnevetska / Getty

Mein Hund mag es hier

Dieser Park. Dieser Strand. Diese Spur. Sie haben sich in ein öffentliches Erholungsgebiet begeben, das aufgrund von COVID-19 geschlossen ist. Du hast dich reingeschlichen. Ihr Hund war es leid, nur um Ihren Block herumzulaufen. Weißt du, was dein Hund wirklich nicht mag? Wenn Sie für einen Monat im Krankenhaus gelandet oder bettlägerig und waren nicht in der Lage, sie überhaupt zu gehen.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: RicardoImagen / Getty

Meine Kinder brauchten einen Ausflug

Ihre Kinder werden wild und Sie möchten ihnen wirklich helfen, ihre Energie herauszuholen. Sie möchten sie also zu einem lokalen Spielplatz bringen. Niemand ist da, sagst du. Nun, vielleicht hatten andere die gleiche Idee wie Sie. Und sie könnten vor einer halben Stunde dort gewesen sein und dieselbe Schaukel berührt haben. Und sie können Träger gewesen sein.

Richtlinien zur sozialen Distanzierung

Quelle: Fly View Productions / Getty

Niemand sonst ist hier

Sie denken, dass es für Sie sicher ist, an den Strand oder auf einen Wanderweg zu gehen, weil niemand da ist. Du kannst nicht krank werden, wenn du der einzige bist, oder? Vielleicht. Aber du bist der einzige dort, weil andere ihren Teil dazu beitragen und zu Hause bleiben. Es ist nicht wirklich fair, dass Sie von ihrem Leiden profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.