In diesem Artikel finden Sie eine detaillierte Beschreibung der Komprimierung von Projektplänen. Ich werde über Fast Tracking und Crashing als die beiden wichtigsten Methoden diskutieren, um die Projektdauer zu verkürzen. Ich werde diese anhand eines Beispiels und von Diagrammen diskutieren. Dieser Beitrag ist gleichermaßen nützlich für PMP-Aspiranten und Fachleute, die Projektmanagement betreiben.

Projektmanager sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, den Zeitplan zu beschleunigen und die Projektdauer zu verkürzen. Es kann unzählige Möglichkeiten geben, Zeit zu sparen, aber alle fallen unter zwei breite Strategien oder Ansätze, nämlich. schnelle Verfolgung und Absturz.

Diese Techniken werden verwendet, um den Zeitplan zu komprimieren, ohne den Projektumfang zu beeinträchtigen. Diese werden von den Projektmanagern verwendet, wenn das Projekt hinter dem Zeitplan zurückbleibt oder wenn es eine auferlegte Terminbeschränkung gibt.

Komprimierung des Projektplans durch schnelles Verfolgen und Abstürzen

Definition & Bedeutung der Komprimierung des Zeitplans

Eine Technik, mit der die Zeitplandauer verkürzt wird, ohne den Projektumfang zu verringern.

PMBOK Guide

Einige weitere Definitionen finden Sie auch im Max Wideman Glossary.

Sie hätten bemerkt, dass die Zeitplankomprimierung verwendet wird, um die Projektdauer zu verkürzen, ohne den Umfang zu beeinträchtigen. Es gibt zwei Ansätze, um dies zu erreichen – fast tracking & Absturz. Ich habe diese Techniken in den folgenden Abschnitten diskutiert.

Ich habe das folgende Szenario als Beispiel verwendet, um das schnelle Verfolgen und Abstürzen in den folgenden Abschnitten zu erklären.

Ein Projekt soll in 14 Tagen abgeschlossen sein. Es hat 4 Aktivitäten, die 4 Ressourcen zugewiesen sind. Das folgende Diagramm zeigt den Projektzeitplan.

Normaler Zeitplan

Definition, Bedeutung & Beispiele für schnelles Tracking

Eine Zeitplankompressionstechnik, bei der Aktivitäten von Phasen, die normalerweise nacheinander ausgeführt werden, für mindestens einen Teil ihrer Dauer parallel ausgeführt werden.

PMBOK Guide

Einige weitere Definitionen finden Sie auch im Max Wideman Glossary.

Es ist nicht notwendig, zwei Aktivitäten in Fast Tracking vollständig zu überlappen. Sie können einen Teil der Arbeit parallel ausführen.

Die schnelle Nachverfolgung erfolgt im Allgemeinen durch Ändern oder Entfernen von Zeitplanbeziehungen. Dies kann auch durch die Einführung eines Leads in die Beziehung erfolgen. Schließlich kann es auf zwei Aktivitäten durchgeführt werden, auch wenn sie keine Abhängigkeit haben.

Sie können sich unten einige Beispiele für schnelles Tracking ansehen:

  • Beginnen Sie mit dem Softwaredesign, bevor die Anforderungen festgelegt sind
  • Beginnen Sie mit der Grundsteinlegung, bevor die Architekturzeichnungen genehmigt werden
  • Beginnen Sie gleichzeitig mit dem Bau verschiedener Abschnitte einer Autobahn.
Schnelle Verfolgung

Definition, Bedeutung & Beispiele für Abstürze

Eine Technik, die verwendet wird, um die Zeitplandauer für die geringsten inkrementellen Kosten durch Hinzufügen von Ressourcen zu verkürzen.

PMBOK Guide

Einige weitere Definitionen finden Sie auch im Max Wideman Glossary.

Es sollte immer an Aktivitäten gearbeitet werden, die wahrscheinlich zu den niedrigsten Kosten pro Zeiteinheit führen. Sie sollten es auf jene Aktivitäten anwenden, die wahrscheinlich den größten Wert bei den geringsten inkrementellen Kosten liefern.

Sie können sich unten einige Beispiele für Abstürze ansehen:

  • Verwenden Sie zusätzliche Tester, um die Testzeit zu verkürzen.
  • Verwenden Sie zusätzliche Maler, um den Malauftrag zu beschleunigen.
  • Überstunden machen, um eine Arbeit vorzeitig zu beenden.
  • Extra bezahlen, um eine vorzeitige Lieferung zu erhalten.

Wann sollten Sie die Zeitplankomprimierung im Projektmanagement verwenden?

Zeitplankomprimierungstechniken sind in den folgenden Situationen nützlich:

  1. Es gab eine Verzögerung und Sie möchten das Projekt wieder auf Kurs bringen.
  2. Es gibt einen zusätzlichen Anreiz, das Projekt vorzeitig zu beenden, z. B. mehr Arbeit oder zusätzliche Vergütung.
  3. Der Client hat eine Zeitplaneinschränkung auferlegt.
  4. Es gibt eine Strafe, wenn Sie die Frist verpassen.
  5. Es besteht ein Wettbewerbsdruck, ein Produkt frühzeitig auf den Markt zu bringen.

Dies sind nur einige Beispiele. Es könnte viele andere geben.

Unterschiede zwischen Fast Tracking und Crashing

Ist eine Technik besser als andere?

Nein.

Beide Techniken haben ihren Platz im Projektmanagement. Manchmal ist Fast Tracking nützlicher, während zu anderen Zeiten ein Absturz vorteilhaft ist.

Je nach Anforderung können Sie beide Techniken auch zusammen verwenden. In einigen anderen Situationen kann keine von ihnen zu einer praktikablen Lösung führen.

Fast Tracking erhöht im Allgemeinen das Risiko, kann aber auch die Kosten erhöhen. Ein Absturz erhöht im Allgemeinen die Kosten, kann aber auch neue Risiken mit sich bringen.

Es gibt nur wenige Missverständnisse im Zusammenhang mit schnellem Tracking und Abstürzen. Sie sollten vorsichtig mit ihnen sein:

  1. Diese Techniken führen immer zu einem tragfähigen Ergebnis.
  2. Ein Absturz ist teurer, daher sollte er nur nach schnellem Verfolgen ausgewertet werden.
  3. Fast Tracking führt nur zu Risiken und erhöht nicht die Kosten.
  4. Fast Tracking kann nur bei Aktivitäten mit diskretionärer Abhängigkeit durchgeführt werden.
  5. Beide Techniken können in jeder Projektsituation angewendet werden.

Letzte Worte – Risiken und Nachteile

Schedule Kompression ist nur auf dem kritischen Pfad Aktivitäten nützlich. Alle unkritischen Pfadaktivitäten haben einen gewissen Float. Wenn Sie die Zeit für diese Aktivitäten reduzieren, erhöhen Sie nur den Float. Dies hat keine Auswirkungen auf die Projektdauer.

Sie sollten den kritischen Pfad sorgfältig analysieren, nachdem Sie die Komprimierungstechniken angewendet haben. Es ist möglich, dass es mehr als einen kritischen Pfad gibt, nachdem die Kompressionsübung durchgeführt wurde. Die Aktivitäten, die früher nicht auf dem kritischen Pfad waren, sind jetzt kritische Aktivitäten.

Das zeitliche Risiko des Projekts steigt im Allgemeinen nach Anwendung einer oder beider Komprimierungstechniken. Darüber hinaus können schnelles Tracking und Abstürze zu erhöhten Projektkosten führen & Qualitätsrisiko. Dies kann zu Nacharbeiten führen.

Die Zeitplankomprimierung führt möglicherweise nicht immer zu einer praktikablen Lösung. Als Projektmanager sollten Sie die Risiken und Kostenkonflikte sorgfältig analysieren, bevor Sie eine der Techniken zur Zeitplankomprimierung in Betracht ziehen. Manchmal überwiegen die Risiken den Nutzen und die Vorteile.

Zu Ihnen

Verwenden Sie Cashing oder Fast Tracking in Ihren Projekten? Was hast du über sie gelernt? Finden Sie eine Technik vorteilhafter als die andere?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.