Vinyl ist ein beliebtes Abstellgleismaterial, da es relativ erschwinglich, einfach zu installieren und sehr langlebig ist. All diese Eigenschaften machen es ideal für Hausbesitzer, die das Äußere ihres Hauses aus mehreren Gründen renovieren möchten. Im Gegensatz zu Holz ist es resistent gegen Fäulnis, Insekten und muss nie neu gestrichen werden. Vinyl ist eine ideale Option für Häuser in Gebieten mit unangenehm kaltem oder nassem Klima. Es ist möglich, Vinylverkleidungen über einem vorhandenen Abstellgleis zu installieren, solange das darunter liegende Abstellgleis fest befestigt ist und sich noch in gutem Zustand befindet. Dieser Artikel beschreibt, ob Sie Vinyl Abstellgleis über Runde Abstellgleis installieren können.

Was ist Lap Siding?

Lap Siding wird auch als horizontales oder Schindelgleis bezeichnet. Es wird als ‚Lap‘ Abstellgleis bezeichnet, weil die Unterkante des oberen Stückes die Oberkante des Abstellgleis Planke darunter überlappt. Es wird zu schützenden und ästhetischen Zwecken an der Außenseite eines Hauses installiert. Perlen Abstellgleis und traditionelle Schindel sind die häufigsten Arten von Runde Abstellgleis. Sie sind insofern ähnlich, als sie horizontal installiert sind, unterscheiden sich jedoch in Größe und Form der verwendeten Materialien. Eine wulstige Runde kennzeichnet eine stärkere Perle an der Unterseite jedes Abstellgleises, während eine Schindel einen einzigartigen Beschattungseffekt mit einer Wölbung an der Unterseite jedes Stückes Abstellgleis schafft. Lap Siding ist in verschiedenen Materialien wie Hartholz, Faserzement, Sperrholz und Masonit erhältlich.

Installieren von Vinyl-Unterstützung über Lap Siding

Es gibt ein paar Optionen für Lap Siding, die von Vinyl abgedeckt werden können, solange sie noch in gutem Zustand sind. Es ist jedoch ziemlich schwierig, Vinyl über anderen Arten von Überlappungsverkleidungen zu installieren, da nach der Installation des neuen Abstellgleises Unvollkommenheiten in der Wand auftreten. Um ein rundes Abstellgleis mit Vinyl abzudecken, müssen Sie zunächst das vorhandene Abstellgleis mit einer Feuchtigkeitsschutzbarriere und einer hochfesten Schaumisolierung abdecken. Dies hilft, Feuchtigkeitsretention zu verhindern, die unter der neu installierten Vinylverkleidung zu Fäulnis führen kann.

Sobald das vorhandene Abstellgleis fest an der Wandverkleidung befestigt ist und sich noch in gutem Zustand befindet, müssen Sie alle äußeren Verkleidungen von den Türen und Fenstern entfernen. Vertikale Furringstreifen können verwendet werden, um eine ebene Oberfläche zu schaffen, wenn sie mit Hartschaumplatte bedeckt sind. Es ist wichtig, das Haus vor der Installation mit Polyethylen oder einer Feuchtigkeitssperre zu umwickeln. Sie müssen einen Befestigungsstreifen etwa einen Zoll über der Unterseite des vorhandenen Überlappungsgleises installieren, um den ersten Abstellgleisstreifen zu stützen. Bevor Sie die Abstellgleis-Snap-Panels einrasten, sollten J-Kanal-Streifen vertikal um Türen und Fenster und das Ende aller Wände installiert werden. Sobald alle Paneele eingerastet sind, müssen über allen Türen und Fenstern Laschen angebracht werden.

Wenn sich das Überlappungsgleis jedoch nicht in einem guten Zustand befindet oder es schwierig erscheint, ein neues Abstellgleis über das vorhandene Abstellgleis zu legen, ist es am besten, das vorhandene Abstellgleis vor der Installation von Vinyl zu entfernen. Dies gilt für Masonit, Hartholz und Faserzement Abstellgleis.

Vorteile des Entfernens alter Abstellgleise vor der Installation neuer Abstellgleise

Obwohl es möglich ist, Vinylverkleidungen über einem runden Abstellgleis zu installieren, gibt es mehrere Gründe, warum es wichtig ist, vorhandene Abstellgleise zu entfernen, bevor ein neues installiert wird. Das Hinzufügen eines neuen Substrats verringert das Risiko der Entwicklung von Feuchtigkeitsproblemen, die die strukturelle Integrität der Immobilie beeinträchtigen könnten. Wenn Sie das alte Abstellgleis entfernen, können Sie die zugrunde liegenden Strukturelemente Ihres Hauses wie Isolierung und Rahmen gründlich untersuchen. Die Garantie der neuen Vinylverkleidung ist möglicherweise nicht gültig, wenn sie nicht gemäß den Empfehlungen des Herstellers installiert wurde. Dies bedeutet, dass Sie für die potenziellen Probleme bezahlen müssen, die sonst von der Garantie abgedeckt worden wären. Fenster und Türen müssen an die Wand angepasst werden, die durch Hinzufügen einer zusätzlichen Schicht neuen Abstellgleismaterials dicker wird. Für alle Türen und Fenster ist ein neues Blinken erforderlich, um feuchtigkeitsbeständig zu sein.

Wenn Ihr Haus keine Feuchtigkeitsbarriere unter dem Überlappungsgleis hat, muss eine installiert werden, bevor sie mit Vinyl bedeckt werden kann. Es ist wichtig, eine Feuchtigkeitssperre zu wählen, die den Bauvorschriften in Ihrer Region entspricht, und die Nähte sollten ordnungsgemäß abgedichtet sein, damit sie wirksam sind. Wenn die vorhandene Vinylverkleidung in einem schlechten Zustand ist, müssen Sie sie entfernen, bevor Sie eine neue Vinylverkleidung installieren, um Feuchtigkeitsprobleme zu vermeiden, die die strukturelle Integrität des Gebäudes beeinträchtigen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.