Verführung kann leicht mit einer Schachpartie verglichen werden, bei der der Mann Weiß spielt und den ersten Zug macht, während die Frau Schwarz nimmt und antwortet. Auf jede Bewegung des Mannes reagiert die Frau. Es ist selten, dass die Frau Weiß spielt und den ersten Schritt macht; Normalerweise wird dem Mann das Privileg gegeben.

Betrachten Sie das nicht als Belastung. Genau wie im Schachspiel ist der Spieler, der den ersten Zug macht, im Vorteil. Dies ist sehr wichtig zu beachten, wenn Sie sich in einem Club befinden. Clubs sind sehr laut, verpackt und intensive Orte. Du wirst nicht wirklich die Chance haben, ein super tiefes Gespräch in einem lauten Club zu führen.

Sie müssen fast Ihre ganze Energie auf nonverbale Kommunikation konzentrieren. Das Wichtigste ist die Berührung. Das Berühren von Frauen im Laufe der Interaktion ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, ein Mädchen aus dem Club in Ihr Bett zu bringen. Bevor ein Mädchen sich mit deinem Kuss wohl fühlen kann, muss sie sich mit deiner Berührung wohl fühlen.

Weil die Musik definitiv blast, hast du einen Grund, ihr näher zu kommen, wenn du sprichst; Dies ermöglicht eine perfekte Öffnung, um Kontakt aufzunehmen. Lege deinen Arm auf den kleinen unteren Rücken und ziehe sie näher zu dir, damit sie dich hören kann. Tricks wie dieser gewöhnen sie an Ihre Berührung und ermöglichen es Ihnen, Ihre Alpha-männlichen Qualitäten zu zeigen.

Alle Frauen wollen einen Alpha-Mann und Alpha-Männer haben nie Angst zu berühren. Es ist wichtig, langsam und nicht sexuell zu beginnen. Gib ihr das Gefühl, dass du sie nur berührst, damit sie verstehen kann, was du ihr zu sagen versuchst. Höchstwahrscheinlich wird sie sowieso nicht hören können, was Sie sagen, Also sagen Sie, was Sie wollen, und nicken Sie einfach und lächeln Sie, wenn Sie ihre Versuche, Ihnen ihren Namen zu sagen, nicht hören können.

Nachfolgend finden Sie eine Liste von 10 wichtigen Dingen, die Sie befolgen müssen, um ein angenehmeres Cluberlebnis zu haben und Ihnen eine bessere Chance zu geben, nicht mit leeren Händen nach Hause zu gehen:

1.

Das ist richtig Patrick Swayze. Wenn du nicht tanzen kannst, versuch es nicht mal! Wenn du kannst, dann mach weiter, aber sei nicht Mr. Guido. Sei NICHT der Grusel, der verschwendet wird und versucht, mit jedem Mädchen auf der Tanzfläche zu schleifen. Es sieht erbärmlich aus. Anstatt zu tanzen, versuchen Sie, mit Frauen an der Bar zu sprechen. Auf der Tanzfläche möchten Sie Ihren Fang mitbringen, sobald Sie ihn am Haken haben, und nicht dort, wo Sie angeln möchten.

2. Seien Sie nicht zu verschwendet

Trinken Sie ein paar Drinks, um ein Summen zu bekommen und Spaß zu haben, aber verwandeln Sie sich nicht in ein Durcheinander. Wie oft denkst du, dass du abgelehnt wurdest, weil du zu viel getrunken hast? Wahrscheinlich viel mehr als Sie denken. Ich trinke nie, wenn ich Mädchen abhole. Ich mache es besser ohne zu trinken und du auch. Alles, was Sie tun müssen, ist sich selbst zu trainieren, um sich in Ihrer eigenen Haut wohl zu fühlen, egal wo Sie sind, und dann müssen Sie nicht trinken, um ein Gespräch zu initiieren.

3. Sei nicht das sexuelle Raubtier

Fick deine Nacht nicht, indem du der Typ bist, der in einer Ecke steht, ein Getränk in der Hand hält und die Landschaft nach deiner nächsten Beute absucht. Es ist gruselig. Sobald deine „Beute“ sieht, dass du sie ansiehst, wissen sie, dass sie wegbleiben müssen. Anstatt ein Stalker zu sein, herumlaufen und Freunde finden. Sprich mit Gruppen von Mädchen; mach deine Spuren, dann geh.

Sag ihnen, dass du deine Freunde finden musst und du wirst sie später fangen. Das macht dich zu einem coolen sozialen Kerl, der nicht verweilt und es dir nicht nur darum geht, flachgelegt zu werden; ganz zu schweigen davon, es gibt ihnen den Eindruck, dass du tatsächlich Freunde hast. Später in der Nacht, nachdem sie von einem Haufen Verlierer getroffen wurden, beiläufig in sie laufen und von dort abholen, wo Sie angefangen haben.

4. Nimm Ablehnung nicht persönlich, es ist zu viel Scheiße im Club los, damit die Leute wirklich wissen, was los ist. Wenn Sie abgelehnt werden, hört die Musik nicht plötzlich auf; Niemand wird dich auslachen. Außerdem könnte sie dich testen, um zu sehen, wie du reagierst, wenn du abgelehnt wirst. Frauen werden dies oft tun, um zu sehen, ob Ihr Ansatz echt ist. Viele Männer stellen eine Mister Nice Guy Front auf, aber wenn sie abgelehnt werden, Sie verwandeln sich in Arschlöcher. Denken Sie daran, wenn ein Mädchen Sie ablehnt, Sie lehnt dich oft nicht so sehr ab wie deine Herangehensweise.

5. Kaufen Sie einem Mädchen nicht zu früh einen Drink

Kaufen Sie einem Mädchen keinen Drink, bevor Sie sie kennenlernen. Sprich mit ihr und lerne sie kennen. Wenn du sie genug magst, biete ihr einen Drink an. Wenn sie dich bittet, ihr sofort ein Getränk zu kaufen, Die richtige Antwort wäre so etwas wie, „Du kaufst die erste Runde, und ich bekomme die zweite.“ Wenn sie nicht beleidigt wird und bleibt, dann ist sie interessiert; Wenn nicht, will sie sich nur auf deinem Tab betrinken.

6. Verwenden Sie diese Pickup-Linien nicht

Pickup-Linien sind nicht nur total dumm, sie sind auch ein Grund zur sofortigen Ablehnung. Frag sie nicht, wie spät es ist; Sag ihr, wie cool ihre Schuhe sind oder eine offensichtliche dumme Art, eine Konversion zu beginnen. Ein einfaches „Hey“ oder ein lustiger Flirt wie „Weißt du, ich habe dich gerade von da drüben gesehen und WOW … du bist wirklich scheiße am Tanzen“ (mit einem Lächeln) würde funktionieren. In Wirklichkeit kann alles funktionieren, wenn Sie es richtig sagen.

7. Sprich nicht über langweilige Scheiße

Es ist schon schwer genug, ein Gespräch in einem Club zu hören, niemand wird versuchen wollen, sich um ein langweiliges Gespräch wie das Wetter oder das, was sie beruflich machen, zu bemühen. Sicher, es ist in Ordnung, grundlegende Dinge über sich selbst zu erwähnen, aber halten Sie es kurz und mysteriös. Erzähl ihr nicht alles über dich in einer Nacht. Lass sie 90% des Gesprächs machen.

Du solltest dich darauf konzentrieren, sie die ganze Nacht zum Lachen zu bringen. SCHLAGEN SIE SIE NICHT AN ODER BEGLÜCKWÜNSCHEN SIE SIE ERST, NACHDEM SIE DIES ZUERST GETAN HAT. Vertrauen Sie mir einfach. Je heißer sie ist, desto mehr solltest du ihre Eier sprengen. Frauen handeln nach Emotionen. Versuchen Sie, Themen anzusprechen, die sie begeistern, glücklich, traurig, verängstigt oder neugierig machen.

8. Fragen Sie nicht, verlangen Sie

Bitten Sie niemals ein Mädchen, etwas zu tun, sondern SAGEN Sie ihr, was sie tun wird. Willst du mit ihr tanzen? „Hey, lass uns tanzen gehen“, nimm ihre Hand und geh. Willst du ihre Nummer? Gib ihr dein Handy und sage: „Hey, gib deine Nummer in mein Handy, ich werde dich 1000 Mal am Tag anrufen“ (vergiss nicht zu lächeln, weil du dich selbst verarschst). Wenn du ein Mädchen etwas fragst, gibst du ihr die Chance, nein zu sagen. Frauen fühlen sich von Männern angezogen, die sich ihrer selbst sicher sind und die Interaktion führen.

9. Geh nicht zu früh zum Kuss

Um ein Mädchen zu küssen, muss es sich zuerst an deine Berührung gewöhnen. Es sei denn, du hast sie umarmt, Händchen gehalten, deinen Arm um sie gelegt, während du dich hingesetzt hast, die ganze Nacht mit ihr geschliffen und sie zum Lachen gebracht, Sie ist wahrscheinlich noch nicht bereit, dich zu küssen, noch. Tun Sie also alles, was ich gerade erwähnt habe, und versuchen Sie es, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Zeit reif ist.

10. Sei nicht traurig

Manchmal gehst du mit leeren Händen nach Hause. Merken, Beim Ausgehen sollte es darum gehen, Spaß zu haben! Frauen sind nur ein Teil des Spaßes, der mit Ihren Freunden einhergeht. Es ist ein Spiel und man sollte es nie persönlich nehmen. Sie werden abgelehnt; Es ist Teil des Spiels, jeder tut es. Sogar Brad Pitt wurde an einigen Stellen in seinem Leben abgelehnt. Du musst nicht immer anschließen mit Küken in der ersten Nacht, in der du sie triffst. Versuchen Sie, ein paar Zahlen zu sammeln und folgen Sie dann später in dieser Woche. Werden Sie nicht „glücklich“, legen Sie sich hin.

Angelo John Gage / Elite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.